Schwimmkurs für Anfänger

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=2612

David Storl gewinnt mit neuen Meetingrekord

Am Sonntag, dem 05. Februar fand das 11. Rochlitzer Kugelstoßmeeting in der Rochlitzer Sporthalle am Regenbogen statt. David Storl brachte am Nachmittag die voll besetze Halle mit rund 500 Zuschauern zum Beben. Er wuchtete die Kugel in seinem letzten Versuch auf 21,37 m. Das war neuer Meetingrekord und zugleich die Jahresbestleistung.

In der Nacht zum Sonntag war David bei der Geburt seines Sohnes Jaro dabei und hatte dadurch nur wenig Schlaf. Das beflügelte ihn wahrscheinlich erst recht, denn bei den letzten Veranstaltungen war er nur als Zuschauer dabei.

Im Duell mit dem Vorjahressieger und bisherigen Rekordhalter Tomas Stanek hatte der Tscheche  diesmal keine Chance, denn bereits im zweiten Versuche mit 21,20 m setzte Storl ein Achtungszeichen.

Zuvor beim Wettbewerb der Damen gewann wie erwartet Christina Schwanitz mit einer Weite von 18,37 m.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=2579

Neujahrslauf 2017

Ein duzend Läufer hat sich an diesem herrlich sonnigem Neujahrsmorgen bei leichten Minusgraden am neuen Vereinsheim eingefunden. Die Bedingungen zum Sporttreiben waren ideal. Die Teilnehmer liefen entlang der Mulde Richtung Rochlitzer Bergwald verschiedene Strecken und fanden sich anschließend wieder zu einer gemütlichen Runde im Clubraum zum Durst stillen ein.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=2567

Neues Vereinsheim bezogen

Am Wochenende haben nun auch die Sportler der Abteilung Fitness den größten Teil der Geräte und Gewichte in den neunen Trainingsraum an der Schützenstraße transportiert. Damit kann ab sofort in unserem neuen Vereinsheim in der Schützenstraße trainiert werden.

Ab Montagvormittag, dem 28.11.2016 ist die neue Geschäftstelle besetzt und nur hier können die Sportler in den neuen Räumen trainieren. 20161128_15052920161128_145706 20161128_145318

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=2545

Vereinsheim Schützenstraße 7A

Am Mittwochnachmittag hat die Bauabnahme mit den verschiedenen Gewerken im neuen Vereinsheim stattgefunden. Bis auf wenige Mängel, die in Kürze behoben werden, kann das Gebäude sofort bezogen und als Geschäftsstelle mit dem Fitnessraum genutzt werden.
Der Umzug kann beginnen.
Am Freitag, dem 11.11.2016 ist der Termin für die Freischaltung/Umzug unseres Telefonanschlusses. Das heißt an dem Tag kommt es zu Einschränkungen beim Telefonieren mit unserer Festnetznummer 42430. Anschließend sollte die Telefon- und Internetnutzung wieder gewährleistet sein.
Nun sind hauptsächlich die Sportfreunde der Abteilung Fitness gefragt, dass die Geräte und Gewichte möglichst zügig am neuen Standort aufgebaut werden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=2542

12. Landes-Seniorensportspiele im Schwimmen und Finswimming

Bei den diesjährigen Sportspielen in Leipzig gab es für unsere dreiköpfige VfA – Seniorenmannschaft eine tolle Überraschung – 3x 100m Freistilstaffel Mix – wie geschaffen für uns. Sie war auch noch seniorengerecht gestaltet, denn der Starterwechsel erfolgte schon nach 50 Metern. Mann oder Frau war also 2x drann und nur 50m lang. Wir meldeten uns natürlich sofort an und erzielten in der altersoffenen Wertung einen 3.Platz mit 4:04,92 min.

In der Einzelwertung gab es folgende Ergebnisse:fullsizerender

Günter Lange erschwamm  sich 4 x Gold: 100m Freistil in 1:21,95   100m Rücken in 1:43,08   50m Freistil in 0:33,14     50m Rücken   0:43,27 

Andreas Schmidt schaffte es 3x aufs Treppchen:  2. Platz für 100m Brust in 1:51,04  3. Platz für 100m Freistil in 1:31,95  50m Brust in 0:48,93   4. Platz  für 50m Freistil in 0:35,10

Heike Brüssau erkämpfte sich 3x Gold:  100m Brust in1:40,78  50m Brust in 0:44,66  50m  Schmetterling in 0:42,91

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=2521

Ergebnisse – 37. Rochlitzer Berglauf

Über 110 Teilnehmer haben sich am Sonnabendvormittag zum Start beim 37. Rochlitzer Berglauf angemeldet. Da wurde es beim Massenstart zu Beginn ganz schön eng, bis sich das Läuferfeld nach dem Startschuss auf den Weg gemacht hatte. Der Veranstalter freute sich über so viel Interesse bei dem traditionellen Rochlitzer Berglauf zum Herbstanfang. Auch weil vor 2 Wochen zum Triathlon ebenfalls ähnliche Strecken angeboten wurden. Hier bekommen auch alle Kinder und Jugendliche eine Chance zur Teilnahme, weil kein Startgeld verlangt wird.

Max Hammer ein junges Lauftalent vom TSV Medizin Wechselburg gewann den Lauf über 3,5 km in 15:49 min. Dabei überholte er viele ältere Sportler, die den Wettbewerb aber auch vielleicht nur als Fitnesstest nutzten. Über die 10,5 km Strecke wurde Benny Langner aus Krumbach in 44:53 min. Sieger. Er gewann diese Distanz schon einmal vor 3 Jahren und war nun sogar noch über eine Minute schneller.

37-Berglauf >>Ergebnisse-37-Berglauf

>> Streckenverlauf und Profil

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=2512

Neubau geht voran

Der Ersatzneubau für das durch das Hochwasser 2013 zerstörte Vereinsheim geht voran. Wie man in den Fotos sehen kann, ist das Dach fertig, der Fenstereinbau beginnt und es geht mit dem Innenausbau weiter.

20160628_115841 20160628_115935 20160628_120300

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=2479

Neuauflage – Rochlitzer Bergtriathlon

logo-gross_2Auf Initiative unseres Oberbürgermeisters F. Dehne findet nach 5 Jahren Unterbrechung wieder ein Triathlon rund um den Rochlitzer Berg statt. Am 11. September 2016 soll diese Traditionsveranstaltung unter Leitung von Sportfreund R. Schmidt mit Hilfe der ehemaligen Organisatoren des VfA eine Neuauflage erleben.

Dieser sportliche Höhepunkt in der Stadt Rochlitz wird aber mit kürzeren Strecken und mehreren Wettbewerben, die gleichzeitig stattfinden ausgetragen. So gibt es einen Triathlon über die olympische Distanz (1,5 km/40 km/10 km), die Spintdistanz (0,5 km/20 km/4 km) und einen Staffelwettbewerb. Start zum Schwimmen wird in der Sandgrube Biesern sein, das Ziel und der Wechsel auf dem Rochlitzer Markt. Die Radstrecke führt rund um den Rochlitzer Berg, und der Laufkurs durch den Bergwald. Parallel soll im Rahmenprogramm ein Halbmarathon und ein 10-km-Berglauf gestartet werden.

Mehr Informationen, die Ausschreibung und die Anmeldung findest du hier: www.bergtriathlon.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=2400

Frühjahrsberglauf – 2016 – Ergebnisse

Einen Tag vor dem kalendarischen Frühlingsanfang gingen fast 120 Läufer an den Start zum gemeinschaftlichen Lauf durch den Rochlitzer Bergwald. Das ist ein neuer Teilnehmerrekord für diese traditionelle Veranstaltung. Die Bedingungen zum Sporttreiben in der Natur waren gut. Es hätte etwas wärmer sein können.
DSC00005 DSC00010DSC00007DSC00009Unser Oberbürgermeister Herr F. Dehne war ebenfalls bei der Veranstaltung. Er gab den Startschuss für das große Teilnehmerfeld, welches sich auf die Strecken durch den Bergwald über 3,5 km oder 10 km in Bewegung setzte.
Den Sieg über die kurze Strecke holte sich in 16:06 min Claß Lenz aus der AK U12 vom VfA. Die 10 km Strecke gewann wieder einmal Benny Langer in 45:45 min aus Mittweida. Beachtlich sind aber auch die Leistungen der "Jüngsten" auf  der kurzen Distanz. Das waren die jungen Sportler aus der Kindergartengruppe Naturkinder Weißbach e.V. , die teilweise mit ihren Eltern gemeinsam den Lauf absolvierten.

>>Ergebnisse-F2016

Torsten Hahn

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=2362

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen