Jun 01

Hochwasser

1. Juni 10:00 Uhr:  Den Höchststand erreichte die Mulde in der Nacht. Dabei stand das Wasser auf dem gesamten Gelände (Zeltplatz, Tennisplatz, Fußballplatz). Es gab aber keine Auspülungen und in die Gebäude ist zum Glück auch kein Wasser eingedrungen. Es stand bis vor die Türschwellen. Jetzt ist das Wasser zurückggangen und wir haben die Situation wie vor 24 Stunden. . ..es regnet immer noch …

2013-06-01 09.49.12 2013-06-01 09.48.47 2013-06-01 09.50.07 2013-06-01 09.52.47

 

 

 

 

 

 

31. Mai 16:00 Uhr: Der Wasserstand steht oder pendelt um wenige (2 – 5) Zentimeter. Aber zur Zeit geht wieder Starkregen nieder!

11:00 Uhr:  Das Wasser der Zwickauer Mulde steht z. T. auf dem Vereinsgelände. Eine Zufahrt mit Auto ist nicht möglich. Der Parkplatz steht unter Wasser. Die Zelte wurden in aller Frühe von fleißigen Helfern vorsorglich abgebaut. Nun hoffen alle, dass das Wasser nicht weiter steigt. 20 cm wären fatal – dann geht die Wasserkante bis zum Vereinsheim.

Schade! Dadurch müssen einige geplante Veranstaltungen leider abgesagt werden.

 2013-05-31 10.05.40 2013-05-31 10.24.27 2013-05-31 10.08.15

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=1242

Apr 29

9. Rochlitzer Gerätedreikampf

turnenAm Sonnabend, dem 04. Mai findet zum 9. mal der Rochlitzer Gerätedreikampf statt. Ab 9:30 Uhr beginnt die Veranstaltung der Turner in der Sporthalle am Regenbogen mit einer gemeinsamen Erwärmung. Anschließend wird in allen Altersklassen an den verschiednen Geräten, wie Barren, Reck, Sprungtisch, Balken und am Boden geturnt. Starten werden Turner der Vereine aus Geithain, Frohburg, Auerswalde, Niederwiesa, Kohren-Sahlis und dem gastgebenden VfA . Unter Leitung von Frau I. Bedewitz haben Helfer und Eltern den Wettbewerb langfristig vorbereitet. Den Zuschauern wird neben den lang trainierten Turnübungen des Nachwuchses auch ein Rahmenprogramm geboten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=1177

Apr 25

Landkreislauf

Zum Landkreislauf am Samstag, dem 27.04.2013 in Frankenberg haben auch 2 Staffeln unseres Vereins gemeldet. Um 13.30 Uhr ist Start bei der vom KSB Mittelsachsen organisierten Traditionsveranstaltung. Die Badmintonspieler unter dem Namen  "Die Fliegenden Federn" und die Senioren der Leichtathleten unter "Sperlingsschar" starten für den VfA.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=1162

Mrz 25

Jahreshauptversammlung

Versammlungsleiter R. Spreer eröffnet am 22.03.2013 pünktlich 19 Uhr im Vereinsheim vor 30 Sportfreunden unsere Jahreshauptversammlung entsprechend der Satzung des VfA „Rochlitzer Berg“ e. V. Zunächst berichteten der Vorstand und die Abteilungsleiter über die geleistete Arbeit im Trainings und Wettkampfbetrieb. Dabei wurden neben Erfolgen, Höhepunkten auch Probleme angesprochen.  P. Hartig hob besonders die stabile kontinuierliche Weiterentwicklung des Vereins in Bezug auf Mitgliederstand, Trainingsgruppen, Übungsleitern und den gemeinsamen Sportveranstaltungen hervor. Dabei sind solche traditionellen Veranstaltungen wie die Bergläufe im Frühjahr und Herbst, das Kugelstoßmeeting, das Feriencamp in den Sommerferien und die Sportabzeichenabnahme, an denen man festhalten wird. Die Zusammenarbeit

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=803

Mrz 23

23.03.2013 – Frühjahrsberglauf

lauferTraditionell zum Frühlingsanfang veranstaltet der VfA den Frühjahrsberglauf. Bei eisigen Temperaturen, aber wengstens mit Sonnenschein fanden sich 72 Starter  9.30 Uhr am Vereinsheim ein. Sie wollten einfach auf sportliche Weiße den Frühling einläuten.

Um die Sicherheit beim Laufen durch den Rochlitzer Bergwald zu gewährleisten wurden die Strecken kurzfristig geändert. Auf den Waldwegen ist einfach zu viel Schnee und Eis. Die kleine Runde von 2,6 km verlief über die Insel und die große Runde über 6,6 km über die Schaukelbrücken in Rochlitz und Sörnzig.

Sieger der Inselrunde wurde Florian Hainich in 11:42 min und über die große Strecke siegte Benny Langner in 26:36 min.

Ergebnisse >> Frühjahrsberglauf-2013

 f-lauf2013-1 f-lauf2013-3 f-lauf2013-2 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=979

Feb 21

Anmeldung – Feriencamp 2013

FC-logoAb Freitag, dem 01. März, ab 10 Uhr kann die Anmeldung/Reservierung für alle Durchgänge im Vereinsheim erfolgen. Die Kosten betragen 110 € (Kinder aus dem Landkreis Mittelsachsen) und 125 € (außerhalb des Landkreises MS). Bei telefonischer Meldung (03737/42430) bitte Geburtsdatum, Anschrift und Telefonnummer bereithalten. Die Bankverbindung zur Überweisung des Teilnehmerbetrages ist im Vereinsheim zur Anmeldung zu erfragen.

  • 1. Durchgang   15. Juli bis 20. Juli

  • 2. Durchgang   22. Juli bis 27. Juli  (Für Kinder von 12 bis 15 Jahre.)

  • 3. Durchgang   29. Juli bis 03. August

  • 4. Durchgang   05. August bis 10. August

  • 5. Durchgang   12. August bis 17. August

  • 6. Durchgang   19. August bis 24. August

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=930

Feb 18

News & Termine

7. Rochlitzer Kugelstoß-Meetingkugel

Zum nun schon siebten Mal präsentierten am vergangenen Samstag die LG Mittweida und der VfA Rochlitzer Berg mit dem Rochlitzer Kugelstoßmeeting in der Sporthalle am Regenbogen ein Spitzensportliches Highlight und wieder waren die Besten Kugelstoßer aus ganz Deutschland die Fit waren in die kleine Mittelsächsische Stadt gekommen. Unter den Augen von David Storl und knapp 500 begeisterten Zuschauern zeigten sie durch die Stimmung angeheizt sehr gute Leistungen.

Bei den Männern bestritt Ralf Bartels vom SC Neubrandenburg seinen letzten Wettkampf in Rochlitz, da er nach der Saison 2013 mit dem aktiven Kugelstoßen aufhören wird. Das er aber noch nicht zum alten Eisen gehört zeigte er mit 19,94m die zum Sieg reichten, vor einem guten Marco Schmidt vom VfL Sindelfingen mit 19,56m. Dritter wurde der Österreicher Lucas Weißhaidinger mit guten 19,04m.

Bei den Frauen zeigte die Weltjahresbeste Christina Schwanitz vom LV 90 Erzgebirge das sie weiterhin sehr Konstant geworden ist und wieder einen Wettkampf mit einer Weite über 19m beendete. 19,20m reichten für den Sieg vor Josephine Terlecki vom SC Magdeburg. Die mit 17,45m zweite wurde. Mit neuer Persönlicher Bestleistung von 17,27m wurde Lena Urbaniak von der LG Filstal dritte. „Ich habe heute schön gestoßen, aber schön ist eben nicht immer das weiteste, aber dennoch hat es mir wieder hier in Rochlitz gefallen“, so Christina zu ihrem Wettkampf.

Zwischen diesen beiden Hauptwettkämpfen wurden die Kaderathleten der LG Mittweida von David Storl für ihre Leistungen im Jahr 2012 ausgezeichnet.

In den Jugendaltersklassen von der U16 bis zur U20 gab es wieder eine Fülle von Bestleistungen. Sehr spannend war der Wettbewerb der männlichen U18 , wo mit Patrick Müller (SC Neubrandenburg) der derzeit beste Jugendliche Kugelstoßer der Welt antrat, mit 21,44m hatte er in der Vorwoche David Storl seine U18 Bestleistung verbessert. Doch sein Vereinskamerad Henning Prüfer machte es Spannend denn im dritten Durchgang stieß er mit 20,74m eine neue Bestleistung setzte damit Patrick unter Druck, doch der gewann mit 20,92m diesen Wettbewerb. Dritter wurde hier Malte Dörner vom LV 90 Erzgebirge mit einer neuen Bestleistung von 18,63m. Mit knapp 53 Athleten gingen in diesem Jahr so viele Athleten wie nie zuvor an den Start und dies zeigte das ungebrochene Interesse der Sportler und Trainer an dieser Veranstaltung, die nach Angaben des Hauptorganisators Christian Sperling auch 2014 wieder stattfinden soll.

Ein großer Dank geht an alle ehrenamtliche Helfer und Sponsoren ohne die dieses Meeting nicht durchführbar wäre.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vfa-rochlitzer-berg.de/?p=54